Empathische Menschen teilen lieber als alles für sich zu behalten

Bereits Kindergartenkinder können nachvollziehen, wie es sich für einen anderen anfühlt, nichts abzubekommen. LMU-Forscher zeigen in einer Studie, dass schon Dreijährige daraus Konsequenzen für ihr eigenes Handeln ziehen. Warum teilen wir mit anderen, wenn wir alles auch für uns selbst haben könnten? An der Bereitschaft, anderen etwas abzugeben, lassen sich beispielhaft die Ursprünge und Entwicklungen […]

Weiterlesen →

Hinterlasse einen Kommentar

Es gibt keine Generation Y

Es gibt aus meiner Sicht keine Generation Y. So werden der Generation Y Technologieaffinität, Ungeduld und Ideenvielfalt zugeschrieben. Es wird behauptet, sie seien nicht vorrangig an Karriere interessiert.  Sie seien selbstbewußt und nicht autoritätshörig. Sie sind auf Selbstverwirklichung aus. Alles was Autoren an Eigenschaften und Verhaltensweisen der Generationen zuschreiben,  finde ich generationsübergreifend bei vielen Menschen […]

Weiterlesen →

1 Kommentare