Personalerblog

Wir brauchen Schwertfische statt konvergente Qualen in Führungspositionen

Mitarbeiter beschweren sich  laut Zeit Online immer mehr, über Führungskräfte, die ihre Meinung ändern, wenn ihr Chef das will. Wenn

Weiterlesen

Justiz versagt beim Mobbing

Mobbing kann Existenzen zerstören und wird selten geahndet: Deutsche Gesetze kennen den Begriff nicht einmal, Mobbingfälle sind vielen Richtern zu

Weiterlesen

Neue Studie zeigt: Immer weniger Motivation für die Unternehmen

Nicht gemerkert ist Lob genug, scheint immer noch der Hauptführungsstil in den deutschen Unternehmen zu sein. Wenn alles gut läuft,

Weiterlesen

Nachhaltig produktiv und erfolgreich ist nur, was menschlich ist!

Vor kurzem rief mich eine Recruiterin an. Sie hätte ein interessantes Angebot für mich. Ich entgegnete ihr, dass ich mich

Weiterlesen

Mitarbeiterbefragungen bleiben wie vieles in der Personalarbeit ohne Konsequenzen

Mitarbeiterbefragungen sind ein beliebtes Instrument. Ziel ist, die Arbeitssituation zu verbessern. Doch keineswegs immer münden die Ergebnisse in konkrete Maßnahmen.

Weiterlesen

Das empathische Gehirn: Kostenloser Vortrag in Hamburg

Einer der grössten Entdeckungen der Neurowissenschaft in den letzten Jahren ist, dass wir mit einem hohem Maß an Empathie auf

Weiterlesen

Personaler wirken ratlos, wenn es um Change Management geht

Die Personaler in Deutschland sind sich einig: Die Arbeitswelt erlebt einen erheblichen Wandel. Das sagen mehr als 92 Prozent der

Weiterlesen

Personalabteilungen befinden sich in tiefgreifendem Wandel

Nach einem Whitepaper der Beratungsfirma Lünedock befinden sich die Personarbeit in einem tiefgreifenden Wandel. Personaler hätten mit dem demografischen Wandel,

Weiterlesen

Newsletter Neurowissenschaft für die Personalarbeit

Sie interessieren sich für aktuelle neurowissenschafltliche Ergebnisse und möchten Sie für die Personalarbeit nutzen? Dann sind Sie hier genau richtig!

Weiterlesen