Ein wenig mehr soziales Hirn, bitte

Viele ökonomische und politische Probleme bleiben weiterhin ungelöst. Die Problemmülldeponie wächst stetig. Ungelöst ist nach wie vor die Eurokrise. Die Europäische Zentralbank kauft lösungsunwilligen Regierungen durch billiges Geld und durch die Abwertung des Euros Zeit auf Kosten der privaten Sparer. Die Griechenlandkrise ist ungelöst. Von einem funktionierenden Staatswesen ist Griechenland genauso entfernt wie von einer […]

Weiterlesen →

Hinterlasse einen Kommentar

Was können wir von der Gehirnforschung für die Führung & Zusammenarbeit lernen?

Führung über Druck und Stress verschwendet ebenso die Ressourcen und Potentiale von Mitarbeitern wie eine Personalentwicklung, die versucht die Defizite von Menschen weg zu entwickeln. Die Gehirnforschung zeigt es: Unser Gehirn schrumpft unter Stress und Angst. Es „blüht auf“ in einer Umgebung des Vertrauens und den positiven Herausforderungen. Weitere Ergebnisse sind, dass wir uns bei […]

Weiterlesen →

1 Kommentare

Erfolgreiches Change Management in Organisationen beachtet die soziale Logik

In diesem Blog geht es um die Bedeutung der sozialen Logiken von Veränderungsprozessen in Organisationen und die Auswirkungen auf Entscheidungssituationen. Wenn Sie nach einem Seminar im Umgang mit der sozialer Logik von Organisationen suchen dann klicken Sie hier Hier die Navigation innerhalb des Blogs: Einführung Die soziale Logik von Organisationen und ihre Bedeutung für den […]

Weiterlesen →

2 Kommentare