Personalentscheidungen sind häufig mangelhaft

In meiner 25 jährigen praktischen Arbeit als Personaler habe ich einen Satz immer sehr ernst genommen: Auswahl geht vor Förderung. Fehler in der Auswahl gehen immer zu Lasten der Entwicklung. Die  zweite Lehre, die für mich wichtig ist: Den richtigen Menschen am richtigen Platz. Bei einem Pinguin in der Wüste machen 10 Jahre Psychotherapie aus […]

Weiterlesen →

Hinterlasse einen Kommentar

Workshop in Hamburg: Das Geheimnis kluger Entscheidungen

Neurowissenschaftler gehen davon aus, dass wir täglich bis zu 20.000 Entscheidungen treffen. Tendenz steigend! Dynamik, Leistungsdruck, wachsende Komplexität und verkürzte Entscheidungsspielräume, erzwingen immer mehr Entscheidungen, in immer kürzeren Zeiträumen. Eine Herausforderung, bisweilen auch eine Überforderung. In der Neurowissenschaft gab es gerade in den letzten Jahren verblüffende Erkenntnisse über die Funktionsweise des Gehirns und die Mechanismen […]

Weiterlesen →

Hinterlasse einen Kommentar

Musik spielen fördert Intelligenz und soziale Kompetenz

Musik hinterlässt deutliche Spuren im Gehirn. Diese Spuren gehen zahlreiche Wissenschaftler in diversen Experimenten auf den Grund. Studien des Nachrichten und Analyse Portals „Polymic“ zeigten, dass die Trommler generell nicht nur cleverer als ihre Bandkollegen waren, sie machen der Studie zufolge auch alle anderen Mitglieder der Band tatsächlich intelligenter. Es ist offiziell: Drummer sind die […]

Weiterlesen →

Hinterlasse einen Kommentar

BEP Online Akademie mit hochwertigen Webinaren

  Die neue Online Akademie von BEP ist eröffnet worden. Sie bietet eine Reihe von interessanten Webinaren mit hochwertigen Inhalt auf einer stabilen und professionellen Plattform. Folgende Inhalte können Sie bei uns von vielen anderen Themen buchen: Das empathische Gehirn: Die zweite weitereichende Neuentdeckung der Neurowissenschaft für Führung & Zusammenarbeit Erkenntnisse der Neurowissenschaft für die […]

Weiterlesen →

Hinterlasse einen Kommentar

Deutsche Unternehmen sind für War of Talent schlecht aufgestellt

Zu diesem Ergebnis kann man kommen, wenn man die repräsentative Erhebung des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung einer Forschungseinrichtung der Bundesagentur für Arbeit (IAB) genauer liest. Die repräsentative Erhebung basiert auf der Befragung von 1.219 Personalverantwortlichen aus privatwirtschaftlichen Betrieben mit mehr als 50 sozialversicherungspflichtig Beschäftigten sowie von 7.508 Beschäftigen. Bei der Studie handelt es sich […]

Weiterlesen →

Hinterlasse einen Kommentar

Trauen Sie nur bedingt Ihrem Bauchgefühl bei Personalentscheidungen!

Wenn Sie jemand suchen, der genauso ist wie Sie, dann können Sie ihrem Bauchgefühl eher trauen, als wenn Sie jemand suchen, der anders ist als Sie. Dann wird Sie Ihr Bauchgefühl im Stich lassen oder sogar in die Irre führen. Täglich bewerten und beurteilen wir Menschen aus unterschiedlichen Gründen des Zusammenlebens und der Zusammenarbeit. Wenn […]

Weiterlesen →

Hinterlasse einen Kommentar

Kostenfreier Newsletter Neurowissenschaft für Unternehmen und Organisationen ist erschienen

Der neue kostenfreie Newsletter Neurowissenschaft für Unternehmen und Organistionen ist erschienen. In diesem Newsletter geht es um aktuelle neurowissenschaftliche Erkenntnisse des Denkens. Es ist komplizierter als wir denken. Selbst das analytische Denken scheint ganzheitlicher zu sein, als wir bisher angenommen haben. Wenn Sie sich für einen regelmässigen Bezug des Newsletters interessieren, dann können Sie ihn […]

Weiterlesen →

Hinterlasse einen Kommentar

Kostenfreier Vortrag: Das emphatische Gehirn am 28. Januar 2014 in Hamburg, 18:30 Uhr, Neuer Wall 10

Einer der grössten Entdeckungen der Neurowissenschaft in den letzten Jahren ist, dass wir mit einem hohem Maß an Empathie auf die Welt kommen. Nie mehr haben wir so viele Empathieneuronen wie nach unserer Geburt. Die Menschen sind zutiefst emotionale und soziale Wesen mit einem hohem Maß eine Neuroplastizität. Der sozio-kulturelle Einfluss auf das Gehirn ist […]

Weiterlesen →

Hinterlasse einen Kommentar

Mitarbeiterbefragungen bleiben wie vieles in der Personalarbeit ohne Konsequenzen

Mitarbeiterbefragungen sind ein beliebtes Instrument. Ziel ist, die Arbeitssituation zu verbessern. Doch keineswegs immer münden die Ergebnisse in konkrete Maßnahmen. Etwas mehr als die Hälfte (53 %) laut einer Umfrage von YouGov – der Arbeitnehmer kennt Mitarbeiterbefragungen. Nach der Auswertung werden die Beschäftigten auch zu 87 Prozent über die Ergebnisse informiert. Bis zu diesem Punkt […]

Weiterlesen →

2 Kommentare