Personalerblog

Vorsicht mit Persönlichkeitstest im Beruf

In diesem Blog beschreibe ich die wissenschaftliche Problematik des Persönlichkeitsbegriffs und ihrer Messmethoden. Ich zeige, was dass in der beruflichen

Weiterlesen

Workshop in Hamburg: Das Geheimnis kluger Entscheidungen

Neurowissenschaftler gehen davon aus, dass wir täglich bis zu 20.000 Entscheidungen treffen. Tendenz steigend! Dynamik, Leistungsdruck, wachsende Komplexität und verkürzte

Weiterlesen

BEP Online Akademie mit hochwertigen Webinaren

  Die neue Online Akademie von BEP ist eröffnet worden. Sie bietet eine Reihe von interessanten Webinaren mit hochwertigen Inhalt

Weiterlesen

Nachhaltig produktiv und erfolgreich ist nur, was menschlich ist!

Vor kurzem rief mich eine Recruiterin an. Sie hätte ein interessantes Angebot für mich. Ich entgegnete ihr, dass ich mich

Weiterlesen

Trauen Sie nur bedingt Ihrem Bauchgefühl bei Personalentscheidungen!

Wenn Sie jemand suchen, der genauso ist wie Sie, dann können Sie ihrem Bauchgefühl eher trauen, als wenn Sie jemand

Weiterlesen

Mitarbeiterbefragungen bleiben wie vieles in der Personalarbeit ohne Konsequenzen

Mitarbeiterbefragungen sind ein beliebtes Instrument. Ziel ist, die Arbeitssituation zu verbessern. Doch keineswegs immer münden die Ergebnisse in konkrete Maßnahmen.

Weiterlesen

Personaler wirken ratlos, wenn es um Change Management geht

Die Personaler in Deutschland sind sich einig: Die Arbeitswelt erlebt einen erheblichen Wandel. Das sagen mehr als 92 Prozent der

Weiterlesen

Wenn das Gehirn älter wird

Hirnforscher beobachteten, dass sich bei älteren Menschen die neuronale Aktivität von hinteren in vordere Hirnregionen verlagert und beide Gehirnhälften stärker

Weiterlesen

Personalabteilungen befinden sich in tiefgreifendem Wandel

Nach einem Whitepaper der Beratungsfirma Lünedock befinden sich die Personarbeit in einem tiefgreifenden Wandel. Personaler hätten mit dem demografischen Wandel,

Weiterlesen

Newsletter Neurowissenschaft für die Personalarbeit

Sie interessieren sich für aktuelle neurowissenschafltliche Ergebnisse und möchten Sie für die Personalarbeit nutzen? Dann sind Sie hier genau richtig!

Weiterlesen