Die soziale Kompetenz wird nicht in digitalen sozialen Netzwerken erworben und entwickelt

Die Annahme, dass digitale soziale Netzwerke oder der intensive Umgang mit digitalen Medien, die soziale Kompetenz herausbildet und fördert, ist durch viele wissenschaftliche Befunde widerlegt. Hier nur eine kleine Auswahl. Zunächst stelle ich wissenschaftliche Untersuchungen dar, die auf die soziale Verhaltensweisen hinweisen und dann die Studien, die sich auf die Veränderungen im Gehirn beziehen. Sie […]

Weiterlesen →

1 Kommentare

Jeder vierte Mitarbeiter (w/m) ist wechselwillig

Ob Generation Y oder Babyboomer, sie wünschen sich vom Arbeitgeber eigentlich dasselbe: Arbeitnehmer wollen einen Arbeitgeber, der ihnen Sicherheit, leistungsgerechte Bezahlung, flexible Arbeitszeiten und kurze Fahrwege bietet. Darin unterscheiden sich Menschen über 50 kaum von der Generation Y der jungen Arbeitsmarkteinsteiger. Doch anscheinend bleiben diese Wünsche weitgehend unerfüllt, denn knapp ein Viertel der Beschäftigten ist […]

Weiterlesen →

Hinterlasse einen Kommentar

Schwache Führungskräfte werden tolerant geduldet

Toleranz gegenüber Führungskräften, die bei guten operativen Ergebnissen Schwächen im Führungsverhalten zeigen, ist bei mehr als 60 Prozent der befragten Unternehmen nach wie vor überdurchschnittlich hoch. Das Top-Management deutscher Unternehmen scheut die Umsetzung guter Personalführung und meidet Maßnahmen zur Entwicklung und Überprüfung eigener Führungskompetenzen. Zu diesem Ergebnis kommt eine neue Studie der Hochschule Osnabrück unter […]

Weiterlesen →

Hinterlasse einen Kommentar

Das kalte Empathiesystem: Warum skrupelose Menschen in Wirtschaft und Politik erfolgreich sind

Robert Hare hat in einer Studie festgestellt, dass 2% der Bevölkerung in den USA Psychopathen sind. Diese begehen über 50% aller schweren Gewaltverbrechen.  Seit Jahren rätseln Forscher über die Ursachen der Gewaltbereitschaft dissozialer Persönlichkeiten. Ein Teil der Forscher sieht die fehlende Angst vor Strafe als Schlüssel zur dissozialen Persönlichkeitsstruktur. Andere nehmen mangelndes Mitgefühl an, dass […]

Weiterlesen →

Hinterlasse einen Kommentar

Trauen Sie nur bedingt Ihrem Bauchgefühl bei Personalentscheidungen!

Wenn Sie jemand suchen, der genauso ist wie Sie, dann können Sie ihrem Bauchgefühl eher trauen, als wenn Sie jemand suchen, der anders ist als Sie. Dann wird Sie Ihr Bauchgefühl im Stich lassen oder sogar in die Irre führen. Täglich bewerten und beurteilen wir Menschen aus unterschiedlichen Gründen des Zusammenlebens und der Zusammenarbeit. Wenn […]

Weiterlesen →

Hinterlasse einen Kommentar

Beziehung zum Chef ist ein besonderer Karrierebaustein

Das Erfolgsgeheimnis einer Karriere ist „Vitamin B“ – nach wie vor. Die Chance auf Förderung ist nämlich umso größer, je besser die Beziehung zum Chef ist. Der klont sich gerne, weil gleich zu gleich gesellt sich gern.  Das ist hierzulande nicht anders als in Frankreich, Großbritannien oder den USA, wie eine internationale Studie zeigt. In […]

Weiterlesen →

Hinterlasse einen Kommentar

Personalabteilungen befinden sich in tiefgreifendem Wandel

Nach einem Whitepaper der Beratungsfirma Lünedock befinden sich die Personarbeit in einem tiefgreifenden Wandel. Personaler hätten mit dem demografischen Wandel, der Aufgabenvielfalt sowie gravierender Veränderungen im wirtschaftlichen und technologischen Umfeld viele Herausforderungen gleichzeitig zu meistern. Die Aufgaben der Personalabteilungen würden außerdem zunehmend „nach Wertschöpfungsstufen unterteilt und in den jeweils leistungsfähigsten und kostengünstigsten Strukturen“ erbracht. Für […]

Weiterlesen →

Hinterlasse einen Kommentar

Newsletter Neurowissenschaft für die Personalarbeit

Sie interessieren sich für aktuelle neurowissenschafltliche Ergebnisse und möchten Sie für die Personalarbeit nutzen? Dann sind Sie hier genau richtig! Holen Sie sich jetzt den kostenlosen Newsletter der Neurowissenschaft. Er erscheint monatlich und infomiert Sie z.B. über folgende Themen: Wie entstehen nachhaltige Lernprozesse? Was macht charismatische Führungskräfte aus? Woran erkennen Sie Psychopathen im Chefsessel? Welche […]

Weiterlesen →

Hinterlasse einen Kommentar

Über den Unsinn von psychologischen Testverfahren für Vertriebspositionen

In diesem Blog geht es um die Frage, warum psychologische Persönlichkeitstests in der beruflichen Eignungsdiagnostik nicht nur für Vertriebspositionen unbrauchbar und gefährlich sein können für die Auswahlentscheidung. Wenn Sie professionelle Auswahlverfahren benötigen, dann klicken Sie hier! In Zeiten des engen Wettbewerbs um qualifizierte Mitarbeiter wird es für Organisationen zunehmend schwieriger, geeignete Bewerber für die Besetzung […]

Weiterlesen →

Hinterlasse einen Kommentar