Personalentscheidungen sind häufig mangelhaft

In meiner 25 jährigen praktischen Arbeit als Personaler habe ich einen Satz immer sehr ernst genommen: Auswahl geht vor Förderung. Fehler in der Auswahl gehen immer zu Lasten der Entwicklung. Die  zweite Lehre, die für mich wichtig ist: Den richtigen Menschen am richtigen Platz. Bei einem Pinguin in der Wüste machen 10 Jahre Psychotherapie aus […]

Weiterlesen →

Hinterlasse einen Kommentar

Digitale Transformation wird die Arbeitswelt radikal verändern

Wir befinden uns in einer Phase weitreichender technologischer Umbrüche, die alle gesellschaftlichen Bereiche verändern wird. Im Schach haben Computer Menschen schon besiegt. Das Spiel Go aber war bisher zu komplex dafür. Go ist einfach: Die Spieler setzen abwechselnd ihre Steine in weiß und schwarz auf einem Brett mit 19 mal 19 Feldern. Das Ziel ist […]

Weiterlesen →

Hinterlasse einen Kommentar

Wertewelten in der Arbeit 4.0 werden immer individueller

Unsere Arbeitswelt verändert sich, heute rasanter denn je. Schwere körperliche Arbeit wird automatisiert, mehr und mehr Dienstleistungen werden von leistungsfähigen IT-Systemen übernommen, zunehmend können Wissensarbeiter dank der globalen Vernetzung überall auf der Welt ihr Büro aufschlagen. Aber auch die Ansprüche an Arbeit und Leben und die damit verbundenen Bedürfnisse sind im Wandel. Vereinbarkeit von Privatleben […]

Weiterlesen →

Hinterlasse einen Kommentar

Scheißjob Führung und Krise der Vorbilder

Umfragen und Erfahrungen bestätigen den Trend: Die jüngere Generaton legt nicht mehr so viel Wert auf Karriere. Die Anforderungen an Führung schrecken viele ab. Es fehlen auch  Führungskräfte als Vorbilder. Viele sind daher auch nicht mehr bereit, für mehr Geld in das Hamsterrad unauflöslicher Widersprüche zu gehen und Lebensqualität dafür aufzugeben. Junge Menschen scheinen immer […]

Weiterlesen →

Hinterlasse einen Kommentar

Das kalte Empathiesystem: Warum skrupelose Menschen in Wirtschaft und Politik erfolgreich sind

Robert Hare hat in einer Studie festgestellt, dass 2% der Bevölkerung in den USA Psychopathen sind. Diese begehen über 50% aller schweren Gewaltverbrechen.  Seit Jahren rätseln Forscher über die Ursachen der Gewaltbereitschaft dissozialer Persönlichkeiten. Ein Teil der Forscher sieht die fehlende Angst vor Strafe als Schlüssel zur dissozialen Persönlichkeitsstruktur. Andere nehmen mangelndes Mitgefühl an, dass […]

Weiterlesen →

Hinterlasse einen Kommentar

Deutsche Unternehmen sind für War of Talent schlecht aufgestellt

Zu diesem Ergebnis kann man kommen, wenn man die repräsentative Erhebung des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung einer Forschungseinrichtung der Bundesagentur für Arbeit (IAB) genauer liest. Die repräsentative Erhebung basiert auf der Befragung von 1.219 Personalverantwortlichen aus privatwirtschaftlichen Betrieben mit mehr als 50 sozialversicherungspflichtig Beschäftigten sowie von 7.508 Beschäftigen. Bei der Studie handelt es sich […]

Weiterlesen →

Hinterlasse einen Kommentar

Personaler wirken ratlos, wenn es um Change Management geht

Die Personaler in Deutschland sind sich einig: Die Arbeitswelt erlebt einen erheblichen Wandel. Das sagen mehr als 92 Prozent der Personaler, die von der Quadriga Hochschule Berlin im Auftrag von XING befragt wurden. Wie damit umzugehen ist, glaubt aber nur rund die Hälfte zu wissen: So sagen knapp 50 Prozent, dass sie keine gute Übersicht […]

Weiterlesen →

Hinterlasse einen Kommentar

Personalabteilungen befinden sich in tiefgreifendem Wandel

Nach einem Whitepaper der Beratungsfirma Lünedock befinden sich die Personarbeit in einem tiefgreifenden Wandel. Personaler hätten mit dem demografischen Wandel, der Aufgabenvielfalt sowie gravierender Veränderungen im wirtschaftlichen und technologischen Umfeld viele Herausforderungen gleichzeitig zu meistern. Die Aufgaben der Personalabteilungen würden außerdem zunehmend „nach Wertschöpfungsstufen unterteilt und in den jeweils leistungsfähigsten und kostengünstigsten Strukturen“ erbracht. Für […]

Weiterlesen →

Hinterlasse einen Kommentar

Personalabteilung vermarkten sich schlecht und zeigen zu wenig ihren Erfolgsbeitrag für das Unternehmen

Es ist seit Jahren dieselbe Nachricht: Alles ändert sich, nur nicht das Image der Personalabteilung. Das Image dümpelt nach wie vor sich hin. Woran liegt das eigentlich? In der aktuellen Studie von Mummert und Partner meinen die befragten Personaler, es liege auch an ihnen, weil sie nicht das nötige Rüstzeug haben, ihre Beitrag zum Unternehmenserfolg […]

Weiterlesen →

Hinterlasse einen Kommentar