Trauen Sie nur bedingt Ihrem Bauchgefühl bei Personalentscheidungen!

Wenn Sie jemand suchen, der genauso ist wie Sie, dann können Sie ihrem Bauchgefühl eher trauen, als wenn Sie jemand suchen, der anders ist als Sie. Dann wird Sie Ihr Bauchgefühl im Stich lassen oder sogar in die Irre führen. Täglich bewerten und beurteilen wir Menschen aus unterschiedlichen Gründen des Zusammenlebens und der Zusammenarbeit. Wenn […]

Weiterlesen →

Hinterlasse einen Kommentar

Kostenfreier Newsletter Neurowissenschaft für Unternehmen und Organisationen ist erschienen

Der neue kostenfreie Newsletter Neurowissenschaft für Unternehmen und Organistionen ist erschienen. In diesem Newsletter geht es um aktuelle neurowissenschaftliche Erkenntnisse des Denkens. Es ist komplizierter als wir denken. Selbst das analytische Denken scheint ganzheitlicher zu sein, als wir bisher angenommen haben. Wenn Sie sich für einen regelmässigen Bezug des Newsletters interessieren, dann können Sie ihn […]

Weiterlesen →

Hinterlasse einen Kommentar

Kostenfreier Vortrag: Das emphatische Gehirn am 28. Januar 2014 in Hamburg, 18:30 Uhr, Neuer Wall 10

Einer der grössten Entdeckungen der Neurowissenschaft in den letzten Jahren ist, dass wir mit einem hohem Maß an Empathie auf die Welt kommen. Nie mehr haben wir so viele Empathieneuronen wie nach unserer Geburt. Die Menschen sind zutiefst emotionale und soziale Wesen mit einem hohem Maß eine Neuroplastizität. Der sozio-kulturelle Einfluss auf das Gehirn ist […]

Weiterlesen →

Hinterlasse einen Kommentar

Das empathische Gehirn: Kostenloser Vortrag in Hamburg

Einer der grössten Entdeckungen der Neurowissenschaft in den letzten Jahren ist, dass wir mit einem hohem Maß an Empathie auf die Welt kommen. Nie mehr haben wir so viele Empathieneuronen wie nach unserer Geburt. Die Menschen sind zutiefst emotionale und soziale Wesen mit einem hohem Maß zur Neuroplastizität. Der sozio-kulturelle Einfluss auf das Gehirn ist […]

Weiterlesen →

2 Kommentare

Wenn das Gehirn älter wird

Hirnforscher beobachteten, dass sich bei älteren Menschen die neuronale Aktivität von hinteren in vordere Hirnregionen verlagert und beide Gehirnhälften stärker genutzt werden. Der erste Effekt wird als PASA-Effekt bezeichnet (von englisch: Posterior-Anterior Shift in Aging). Die Verschiebung und die Nutzung der beiden Gehirnhälften helfen offenbar, altersbedingte neuronale Einbußen auszugleichen. Aus dem gleichen Grund nutzen Senioren […]

Weiterlesen →

Hinterlasse einen Kommentar

Newsletter Neurowissenschaft für die Personalarbeit

Sie interessieren sich für aktuelle neurowissenschafltliche Ergebnisse und möchten Sie für die Personalarbeit nutzen? Dann sind Sie hier genau richtig! Holen Sie sich jetzt den kostenlosen Newsletter der Neurowissenschaft. Er erscheint monatlich und infomiert Sie z.B. über folgende Themen: Wie entstehen nachhaltige Lernprozesse? Was macht charismatische Führungskräfte aus? Woran erkennen Sie Psychopathen im Chefsessel? Welche […]

Weiterlesen →

Hinterlasse einen Kommentar

Psychopathen im Chefsessel?

Empathieforschung ist zur Zeit das große Thema. Selbst der Spiegel widmet sich diesem Thema häufiger, zuletzt als Titelthema in der Ausgabe  29/2013 mit dem Thema – Die Magie des Mitgefühls. Besuchen Sie zu diesem Thema unser Webinar am 6. August, 10:00 Uhr. Es geht um aktuelle Ergebnisse der Neurowissenschaft zur Persönlichkeitsentwicklung. Hier geht es zu […]

Weiterlesen →

1 Kommentare

Ist leistungsorientierte Vergütung sinnvoll?

Unternehmen überlegen, die leistungsorientierten Vergütungssysteme abzuschaffen, weil sie zu Verwerfungen in der Unternehmenskultur führen und wenig Nutzen gebracht haben. neurowissenschaftliche Befunde bestätigen, monetäre Anreizsysteme korrumpieren die menschliche Motivation. Es ist ja durchaus sinnvoll, Anreize zu setzen. Aber wenn die Boni-Systeme schlecht gestaltet sind oder wenn die Höhe maßlos wird, dann kann das die Banker korrumpieren, […]

Weiterlesen →

Hinterlasse einen Kommentar

Schule in der Kritik: Der neue Spiegelleitartikel

Der neue Spiegel hat einen Leitartikel über das deutsche Schulsystem mit dem Titel „Plattgepaukt“. Der Spiegel berichtet über eine Reihe von Studien, die den Stress der Eltern und Schüler nicht nur wegen G8 zeigen. Der zentrale Grund für die enorme Resourcenvernichtung menschlichen Lernpotentials liegt in der Ökonomisierung der Bildung, die laut Spiegel von „Pisa und […]

Weiterlesen →

Hinterlasse einen Kommentar

Neurowissenschaftliche Vorträge für Unternehmen & Organisationen

Wir führen neurowissenschafltiche Vorträge für Unternehmen und Organisationen durch.Wenn Sie sich für eine der Themen interessieren, nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Sie können u.a. folgende Themen wählen: Was können wir von der Neurowissenschaft über Führung und Zusammenarbeit lernen? In diesem Vortrag geht es darum, wie Sie die Potentiale von Menschen in Unternehmen durch eine […]

Weiterlesen →

Hinterlasse einen Kommentar